0123456789
list icon
list icon

M50

Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich!

Teilen

M50

MUSIC WORKSTATION

Support

Mehr Infos

Zubehör

Related Artists

2014.06.04
Aura Dione
Show All

Der brillante, neue KORG Synthesizer M50 hat sich das „M“ im Namen bereits jetzt verdient.

Mit seinem riesigen Klangspeicher, der exzellenten M3 Tonerzeugung und seinem schicken Retro-Design, im Stile der legendären M1 Music Workstation, ist der kompakte und preisgünstige „Sound-Muskelprotz“ der würdige Nachfolger der TR Music Workstation und ein ehrenvolles Mitglied der M-Serie.

Die wichtigsten Funktionen des M50 im Überblick:

  • EDS-Klangerzeugung („Enhanced Definition Synthesis”) aus KORG M3
  • Großer PCM-Speicher (256MB); 640 Programs (608 ab Werk) und 512 Combinations (384 ab Werk)
  • Das Beste Piano in dieser Preisklasse! Neues Klavier-Sample (stereo) mit 3-fachem Velocity Switching
  • 16 Spuren/ Programs pro Combination gleichzeitig möglich
  • Großes, grafikfähiges TouchView-Display. Ein absolutes Highlight in dieser Preisklasse!
  • 4 Chord-Trigger Tasten – stammen aus M3 und OASYS
  • 5 Insert-, 2 Master- und 1 Total-Effekt mit jeweils 170 frei wählbaren Effekten
  • 3-Band Equalizer pro Sound/Spur und Drum-Track
  • Virtueller Drummer: Drum-Track Funktion mit 1671 Pattern (671 ab Werk)
  • „Bandkollegen“: Zwei Polyphone Arpeggiatoren mit 1028 User-Pattern (900 ab Werk)
  • Sequenzer mit 16 MIDI-Spuren + Master-Spur, 128 Song-Speichern, 210.000 Noten Fassungsvermögen
  • USB-MIDI + SD-Kartenschacht zum Speichern von Daten (Sounds, Songs, Betriebssysteme, etc.)
  • „M50 Editor”- und „Plug-In Editor”-Software für die computergestützte Sound-Editierung und die Verwendung des M50 als Plug-In-Instrument innerhalb einer DAW
  • Drei Modelvarianten: M50-61 (61 Tasten) und M50-73 (73 Tasten) mit neuer, leicht gewichteter „Natural Touch”-Tastatur, M50-88 (88 Tasten) mit hochwertiger Real Weighted Hammer Action 3-Tastatur (RH3)
  • Geschmackvolles Retro-Design (schwarz), im Stile des legendären M1
  • M50-88 das perfekte Stagepiano! Sehr geringes Gewicht (20,8 kg) für einen 88-Taster mit Hammermechanik