0123456789
list icon
list icon

SP-280

SoundCloud

Teilen

SP-280

DIGITAL PIANO

Unterstützung für Ihren Einkauf

Mehr Infos

Verwandte Seiten

Zubehör

Verwandte News

2018.08.10
Interview mit Richard Clayderman

Related Artists

2018.08.10
Richard Clayderman
2014.01.01
Simon Kurtenbach > Micky Brühl Band
Show All

Stilvolles Design

Als Weiterentwicklung des KORG SP-250 Digitalpianos, das mit seinem eleganten Design Maßstäbe setzte, besticht das SP-280 durch ein noch stilvolleres Erscheinungsbild. Seine moderne kurvenbetonte Ästhetik integriert sich in jede Umgebung und kann auch mit einer neu gestalteten Rückseite überzeugen. Das Piano muss jetzt nicht mehr - wie lange üblich - vor einer Wand aufgestellt werden, sondern macht an jeder Raumposition und aus jeder Perspektive eine tolle Figur. Zur optischen Anpassung an die besondere Atmosphäre eines Raums ist das SP-280 in den Ausführungen Schwarz und Weiß erhältlich.

Die natürlich gewichtete Hammermechanik reproduziert originalgetreu den Anschlag eines Akustikpianos

Die Natural Weighted Hammer Action Tastatur (NH) bietet das gleiche Spielgefühl wie ein Akustikpiano. Mit härterer Ansprache in den Bässen und zunehmend leichterer Ansprache in den Höhen. Alle Nuancen der Spieltechnik werden exakt umgesetzt. Mit der dreistufigen Key Touch Control-Funktion kann man genau definieren, wie die Spieldynamik auf die Signalausgabe wirkt und so die Ansprache des SP-280 auf die eigene Spielweise abstimmen.

Leichte Bauweise für den einfachen Transport

Da man das SP-280 praktisch überall aufstellen kann, wurde bei seiner Entwicklung auch die Möglichkeit des leichten Transports berücksichtigt. Inklusive Ständer wiegt es weniger als 20 kg (etwa 30 % weniger als sein Vorgänger, das SP-250).

Schicker, neu entwickelter und einfach montierbarer Ständer

Der im Lieferumfang befindliche stabile und schicke Metallständer ist leicht, einfach zu montieren und beansprucht wenig Platz.

LINE IN und LINE OUT Buchsen

An die LINE IN Buchsen (stereo Miniklinke-Buchsen) kann man tragbare Audioplayer oder ähnliche Geräte anschließen und über die Lautsprecher des SP-280 abhören. Man kann auch noch selbst zur Musik spielen und dieses praktische, einfache Setup für Live Performances nutzen. An die LINE OUT Klinkenbuchsen lassen sich Aktivboxen oder Aufnahmegeräte anschließen.

Touch Control-Funktion

Diese einzeln wählbaren Einstellungen bestimmen, wie der Klang auf die Spieldynamik anspricht und gestatten eine schnelle Anpassung an die individuelle Spielweise.

Metronom

Für den richtigen Takt sorgt das integrierte Metronom, bei dem man Taktart, das Tempo und die Lautstärke einstellen, sowie Akzente mit einem Glockenklang betonen kann.

PU-2 (optional)

Pedal Effekte

Das mitgelieferte Haltepedal funktioniert wie ein “Half-Damper”-Pedal. Die Stärke des Haltepedal-Effekts richtet sich dabei nach der Stärke der Pedalbetätigung.
Alternativ dazu lässt sich die optional erhältliche Pedaleinheit PU-2 anschließen, um zusätzlich zum Haltepedal auch ein Soft- und ein Sostenuto-Pedal zu nutzen. Der Einsatz von drei Pedalen, wie bei einem Akustikpiano, empfiehlt sich für Klavierstudenten, Schüler oder professionelle Pianisten.

MIDI

Das SP-280 unterstützt den MIDI-Standard für die Übertragung von Steuerdaten zwischen elektronischen Musikinstrumenten und Computern. Da via MIDI verbundene Geräte sich gegenseitig steuern können, lässt sich das SP-280 auch als multitimbrales Soundmodul mit 16 Parts einsetzen.