0123456789
list icon
list icon

Pa300

SoundCloud

Teilen

Pa300

Fantastische Soundqualität

Der Sound steht im Mittelpunkt. KORGs überragende Klangqualität ist weltweit anerkannt und für Musiker aller Stilrichtungen ein unverzichtbares Ausdrucksmittel. Der Pa300 reproduziert Musikinstrumente fast jeden Genres mit satten und detaillierten, komplexen und natürlichen Klängen, die an Tiefe, Schattierung, Feinheit und Präzision kaum zu überbieten sind. Über 950 Sounds sind sofort abrufbar, darunter ein frisches GM Soundset und 64 Drumkits. Besonders erwähnenswert ist der unglaubliche Multilayer Stereo-Flügel, der von einem klassischen Konzertflügel gesampelt und sogar mit Saiten- und Dämpferresonanzen ausgestattet wurde. Alle Sounds kann man umfassend editieren und als eigene Kreationen im User-Bereich speichern.

Vielfältige Effekte

Pa300

Auch die großartigen Sounds des Pa300 lassen sich noch weiter veredeln. Hierfür entwickelt KORG seit vielen Jahren hervorragende und atemberaubende Studioeffekte. Das Pa300 bietet 4 Stereo Master-Effektprozessoren mit 125 Einzeleffekten, darunter Standards wie Reverb, Delay und Chorus sowie einige der renommierten gitarren-basierten KORG REMS-Effekte für authentische Gitarrensounds.

Jede Spur verfügt über einen EQ mit Bass-, Mitten- und Höhen-Reglern. In den Voreinstellungen des Song Play-Modus kann man einen speziell angepassten Spur-EQ speichern, um die Klänge von MIDI Files bei der Wiedergabe zu optimieren. Der Bass könnte etwas weniger dominant sein? Speichern Sie die gewünschte EQ-Einstellung und die Bässe werden ab diesem Moment bei allen Songs etwas dezenter klingen.

Das Ende der Pa300 Signalkette bildet ein parametrischer 4-Band-EQ. Mit diesem mächtigen und hochmusikalischen Equalizer kann man abschließend den Gesamtsound bearbeiten und mühelos an persönliche Vorlieben oder problematische Live-Umgebungen anpassen.

Professionelle Styles

Pa300

Passend zur erstklassigen Soundqualität bietet der Pa300 auch ein neues Set an premium Styles, die von weltbekannten Arrangeuren programmiert wurden. Die Auswahl umfasst Hunderte, meisterhaft programmierte Styles, die beispiellos authentisch und nuanciert klingen. Mit diesem erweiterten stilistischen Spektrum bietet der Pa300 für praktisch jede Gelegenheit die passende musikalische Lösung.

Vier Fills/Breaks sowie drei Intros und Endings verleihen Ihrer Darbietung noch mehr Realismus und Flexibilität. Verschiedene Transponierungstabellen und der großartige Guitar Mode 2 eröffnen neue Perspektiven für Gitarrenspuren. Wenn Sie eine spezielle Style-Sammlung benötigen, können Sie sogar Ihre eigenen Styles einfach im Pa300 aufnehmen und editieren.

Unterstützung beim Komponieren

Die automatische Begleitung mit dichten, detaillierten und realistischen Backing Pattern/Styles von erfahrenen internationalen Programmierern ist eine Quelle wertvoller Ideen für Arrangements. Man spielt einfach eine Akkordfolge und die Quick Record-Funktion vervollständigt automatisch die grundlegenden Begleitspuren. So kann jeder Musiker den Pa300 als einfaches, aber mächtiges Kompositionswerkzeug nutzen.

Kompaktes Format, hohe Leistung

Pa300

Der Pa300 ist eines der leichtesten und tragbarsten Arranger Keyboards. Trotz seines kompakten Formats begeistert das integrierte, speziell entwickelte, hochwertige Verstärkersystem durch seine Leistungsfähigkeit. Der 2 x 15 Watt Verstärker betreibt zwei Lautsprecher in einer Bassreflex-Box und erzeugt einen kraftvollen, dichten Klang.

Einfache und intuitive Bedienung

Pa300

Bei aller Technikpower ist der Pa300 leicht verständlich und einfach bedienbar geblieben. Denn Ihre Erfahrungen mit dem Pa300 sollen intuitiv, musikalisch, fließend und mühelos sein. Das Layout des Bedienfelds wurde vereinfacht und auf den farbigen Grafik-Touchscreen ausgerichtet, der sich praktisch von selbst erklärt. Für Sie heißt das: denken, zeigen, klicken - fertig.

Damit alle Musiker, vom Einsteiger bis zum Profi, schnell großartige Musik machen können, bietet das Interface zwei Modi: Easy und Expert. Der Easy-Modus zeigt nur die wichtigsten Regler und hält die Bedienoberfläche übersichtlich und unkompliziert - sehr praktisch für Anfänger oder Live-Darbietungen. Der Expert-Modus ermöglicht hingegen eine detaillierte Bearbeitung und uneingeschränkte Kontrolle Ihrer Performance.

Zuweisbare Taster sorgen dafür, dass Ihre Live-Darbietung wunschgemäß abläuft. Und wenn Sie einmal vergessen, wo Dateien, Songs oder Styles gespeichert sind, können Sie das Problem mit der Suchfunktion des Pa300 im Handumdrehen lösen.

Songs wiedergeben und in echter Musiknotation anzeigen lassen

Der interne Player des Pa300 liest MIDI-, KAR- und MP3-Dateien. Er kann aus diesen Dateitypen auch Songtexte und Akkorde auslesen. Wer lieber nach notierter Musik spielt, lässt sich einfach eine traditionelle Partitur anzeigen.

Der Score Viewer zeigt die Lead-Spur (oder jede andere Spur) in klarer und einfacher traditioneller Musiknotation mit Noten oder Akkorden sowie Texten und Akkordabkürzungen an. Akkordnamen lassen sich auch in Englisch und Italienisch darstellen. Wer die Notation erlernen möchte, kann sich neben den Notensymbolen auch die Notennamen anzeigen lassen.

Das SongBook - die Steuerzentrale

Mit dieser praktischen Funktion werden sich Ihre Live-Auftritte wesentlich komfortabler gestalten. Das SongBook ist eine frei programierbare Musikdatenbank, die alle zum Spielen eines Songs benötigten Einstellungen enthält. Sie müssen nur nach dem Titel des gewünschten Songs suchen, ihn wählen und „Play“ drücken. Das SongBook kann Styles, MIDI Files oder MP3-Dateien verarbeiten und sofort alle für den Song wichtigen Informationen aufrufen, zum Beispiel Song Title, Genre, Artist, Tempo, Volumes, Sounds, Muted Tracks, FX-Einstellungen, Easy Edit, 4 STS*, Master Transpose und mehr. Das SongBook enthält alles, was für eine perfekte Song-Darbietung unverzichtbar ist.

Nur KORG Arranger Keyboards verfügen über so viele sinnvolle Funktionen, die Sie bei Ihren Darbietungen perfekt unterstützen.

*STS - Single Touch Settings sind Speicherelemente, die die Sounds aller Keyboard Tracks (Upper 1, 2, 3 & Lower) abrufen.)

Mit dem SongBook Editor können Sie Ihre KORG Pa-Serien SongBook Einträge und benutzerdefinierten Listen mit einem Windows-basiertem Computer einfach anschauen, erstellen und bearbeiten.