0123456789
list icon
list icon

Headtune

für Bass: 10,00 €
für E-Gitarre, Akustikgitarre, Ukulele: 12,00 €

Empfohlener Verkaufspreis (inkl. 19% MwSt.)


Händlersuche

Teilen

Das Stimmgerät, das aussieht wie eine Kopfplatte
- Das ideale Ansteck-Stimmgerät für Gitarren-/Bass-/Ukulele-Novizen.

Der Headtune ist ein Clip-On-Tuner in der Form einer Gitarrenkopfplatte, eines Basses oder einer Ukulele. Damit wäre schon einmal klar, wo man den headtune befestigen muss um sein Instrument zu stimmen. Beim Anspielen einer Saite leuchten zwei Dioden: Die erste weist auf die Mechanik hin, an welcher man bei Bedarf drehen muss und das LED-Meter zeigt die aktuelle Stimmung an. So kann man sich selbst im Eifer des Gefechts nicht vertun. Dieses neuartige Stimmgerät ist in vier Ausführungen lieferbar: Zwei davon haben die typische Form bekannter Gitarren-Kopfplatten, eine ist für Bassgitarren gedacht und die vierte für Ukulele. Da der Headtune aus dem Hause KORG kommt, brauchen wir wohl nicht zu erwähnen, wie präzise er arbeitet.

  • HT-G1
  • HT-G2
  • HT-B1
  • HT-U1
  • Clip-On-Tuner in Form einer Kopfplatte
  • Ultrakompakt, federleicht und supergenau
  • Aus mehreren Position deutlich ablesbar
  • Stabile Klemme für einen festen Sitz auf der Kopfplatte
  • Ausschaltautomatik, um die Batterie zu schonen

KORG Headtune Einführungsvideo

HT-G1

HT-G1

HT-G2

HT-G2

HT-B1

HT-B1

HT-U1

HT-U1

Clip-On-Tuner mit der Form einer Kopfplatte

Der Headtune hat die gleiche Form wie die Kopfplatte Ihrer Gitarre, Ihres Basses bzw. Ihrer Ukulele. Wenn Sie eine Saite anschlagen, greift ein Piezo-Tonabnehmer das betreffende Signal ab, woraufhin zwei Anzeigetypen leuchten: Die Diode der Saitebei der zugehörigen Stimm-Mechanik und ein LED-Meter, das die erkannte Tonhöhe anzeigt. So ist sichergestellt, dass man nicht nur den richtigen „Wirbel“, sondern auch in die zutreffende Richtung dreht. Dieses innovative System hat den Vorteil, dass man nicht einmal wissen muss, welchen Noten die Saiten entsprechen – der Headtune eignet sich folglich auch für Novizen*.

Kompakt und federleicht – kann man überall mit hinnehmen

Der Headtune befindet sich in einem kompakten und federleichten Gehäuse, das problemlos ins Gigbag bzw. den Instrumentenkoffer passt.

Enormer Erkennungsbereich und perfekte Leserlichkeit

Im Sinne einer komfortablen Bedienung kann das Gehäuse bei Bedarf um bis zu 120° geneigt werden. Die Saitendioden und das LED-Meter sind aus nahezu jedem Blickwinkel unmissverständlich ablesbar und arbeiten sogar an relativ dunklen Orten absolut zuverlässig.

Stabile Klemme für einen festen Sitz auf der Kopfplatte

Der Headtune ist mit demselben stabilen Clip ausgestattet wie der überaus erfolgreiche Pitchclip von KORG und muss an der Kopfplatte Ihrer Gitarre, Ihres Basses bzw. Ihrer Ukulele angebracht werden.

Energiesparfunktion für eine längere Laufzeit

Mit einer handelsüblichen Lithium-Knopfbatterie (CR2032) hat der Headtune eine Laufzeit von sensationellen 35 Stunden. Dank Energiesparfunktion schaltet sich der headtune außerdem aus, wenn er länger als 10 Minuten keine Schwingungen entdeckt, um die Batterie zu schonen.