0123456789
list icon
list icon

Liverpool

832,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung (inkl. 19% MwSt.)


Kaufen

SoundCloud

Teilen

KORG Liverpool - inspirierend und authentisch

In den 1960iger Jahren, war die im Nordwesten Englands liegende Stadt Liverpool die Wiege einiger der erstaunlichsten, originären und dauerhaftesten Musikstile, die diesen Planeten zieren - Musik die Geschichte schrieb, Musik, die Komponisten, Künstler und Hörer bis heute beeinflusst. Paul McCartney und John Lennon gelten weithin als die Komponisten dieser Zeit, die in Liverpool ihre größten Hits komponierten und sie ihrer immer größer werdenden Fangemeinde präsentierten. Ihre Musik ist über die Jahrzehnte jung geblieben und nimmt bis heute einen enormen Stellenwert im gesamten Musikgeschehen ein.

Als überragende musikalische Kraft und brillantes Songwriter-Duo trieben Lennon & McCartney dabei die Popmusik der 60er Jahre immer weiter voran. Sie waren das kreative Zentrum einer unverwechselbaren Band mit beispiellosem kommerziellen Erfolg. Ihre Musik lebt bis heute in uns weiter und wird Musiker und Fans auch in den kommenden Jahrzehnten inspirieren.

Wer möchte ihre klassischen Songs nicht gerne spielen oder begleiten? Dieses Keyboard erfüllt Ihren Wunsch: der KORG Liverpool.

Sich dieser Era verschrieben, bietet Liverpool alles, um sich in die bewegten 1960iger Jahre zurück versetzen zu lassen und den Charm dieser Zeit zu fühlen. Und das ist so einfach:

Day Tripper oder Let It Be zu spielen, schlagen Sie mit der linken Hand einfach die Akkorde an und der Liverpool liefert automatisch eine Begleitung, die das Originalfeeling des Songs reproduziert. Dann spielen Sie mit der rechten Hand die Melodie und die Songklassiker werden zu neuem Leben erweckt. Alternativ können Sie das Begleitarrangement auch als Inspiration nutzen, um mit eigenen Akkorden und Melodien neue Stücke zu komponieren. Beflügeln Sie Ihre Fantasie.

Ein Arranger Keyboard mit 100 klassischen Songs von Lennon & McCartney

Liverpool hält 100 zeitlose Stücke des genialen Duos in seinem Speicher bereit. Machen Sie sich mit diesen „Liverpool Songs“ vertraut.

Wenn die bekannten Intros über die internen Lautsprecher erklingen, fügen Sie mit der rechten Hand das Piano hinzu und jammen mit der Band. Sie können ohne Änderung der Tonhöhe in einem langsameren Tempo spielen oder beliebig transponieren, den Bass für Minus-1 Setups stummschalten, die Gitarre ausblenden und eine echte Gitarre dazuspielen oder viele andere Möglichkeiten einer instrumentalen Performance nutzen.

„Styles“ als integrierte interaktive Begleitband

Nach diesen ersten Erfahrungen probieren Sie die Styles aus. Obwohl sich Liverpool einfach als Musik-Player zum Abspielen der vertrauten Songs einsetzen lässt, kann man mit Hilfe von Styles auch die Songstruktur und Akkorde während einer Performance beliebig verändern. Die „Liverpool Styles“ sind wie die integrierten Songs in alphabetischer Reihenfolge angeordnet. Starten Sie die Styles und schlagen Sie mit der linken Hand die Akkorde an, um eine Begleitung hinzuzufügen.

Jeder Style bietet bis zu vier Variationen und lässt sich durch Intros, Fills und Endings ergänzen. Da man das Intro, die Bridge und andere schwierige Passagen beliebig oft wiederholen und bis zur Perfektion üben kann, lässt sich jeder Song leicht erlernen. Dank dieser Flexibilität kann man für seine Lieblingssongs immer wieder neue, individuelle Arrangements entwickeln, die sich von den Albumversionen deutlich unterscheiden. Und bei der Live-Performance können Sie Ihrem Publikum mit freiem Jammen zum Solo von "A Hard Day's Night" einheizen, den Ending-Taster drücken und nach dem Applaus beliebige Songteile wiederholen.

Mehr Styles und mehr musikalisches Neuland

Zusätzlich zu den 64 Lennon & McCartney Styles enthält Liverpool auch Styles des microARRANGERs, KORGs kompaktem, leistungsfähigem Arranger Keyboard. Wählen Sie aus Ihrem Lieblingsgenre einen Style, spielen Sie die Akkorde mit der linken und die Melodie mit der rechten Hand und schon beginnen in Ihrem Kopf die Ideen zu sprudeln.

Poppiges Bedienfeld im Union Jack Look

Wer rocken will, braucht ein schrilles Outfit! Der popmusikalische Inhalt des Liverpool wird durch ein Bedienfeld im Union Jack Look (britische Flagge) perfekt ergänzt.

Hochwertige Sounds für die Live-Performance

Obwohl man Liverpool allein spielen und genießen kann, ist es mit seinen hochwertigen Sounds auch als Band-Keyboard hervorragend geeignet. Mit Standarsounds wie Piano, E-Piano, Orgel, Gitarre, Bass, Streicher, Blechbläser und Drums, die alle auch mit Styles nutzbar sind, bietet dieses Instrument vielseitigste Einsatzmöglichkeiten. Vier integrierte Stereo-Effekte geben dem Gesamtsound dabei den letzten Schliff.

Kompakte, leichte Lautsprecher integriert

Dank seiner integrierten Stereolautsprecher kann Liverpool auch ohne externen Verstärker oder Kopfhörer satte Klänge erzeugen und bleibt dabei mit 88 cm Breite und 4,2 kg Gewicht erfreulich kompakt und leicht. Liverpool benötigt wenig Platz und ist angenehm leicht zu tragen.

SD Card Slot für zusätzliche Bonus Styles

Der interne Speicher des Liverpool ist über seinen SD Card Slot erweiterbar. Die auf KORG.com unter „All about Arrangers“  bereitgestellten Bonus Styles und Programs lassen sich via PC auf SD Card herunterladen und in die User Bank des Liverpool übertragen.

100 Titel, die Sie mit dem Liverpool sofort spielen können!
 
1: Across the Universe 2: All I've got to do 3: All My Loving 4: All You Need is Love
5: And I Love Her 6: And Your Bird Can Sing 7: Back in the USSR 8: The Ballad Of John And Yoko
9: Because 10: Being For The Benefit Of Mr. Kite 11: Blackbird 12: Can't Buy Me Love
13: Carry That Weight 14: Come Together 15: A Day In The Life 16: Day Tripper
17: Dear Prudence 18: Don't Let Me Down 19: Drive My Car 20: Eight Days A Week
21: Eleanor Rigby 22: Fixing A Hole 23: The Fool On The Hill 24: For No One
25: Get Back 26: Getting Better 27: Girl 28: Golden Slumbers
29: Good Night 30: Got To Get You Into My Life 31: A Hard Day's Night 32: Happiness Is A Warm Gun
33: Hello, Goodbye 34: Help! 35: Helter Skelter 36: Here, There And Everywhere
37: Hey Bulldog 38: Hey Jude 39: Honey Pie 40: I Am The Walrus
41: I Feel Fine 42: I Should Have Known Better 43: I Want You (She's So Heavy) 44: I Will
45: If I Fell 46: I'm Down 47: I'm So Tired 48: In My Life
49: It Won't Be Long 50: I've Got a Feeling 51: I've Just Seen a Face 52: Julia
53: Lady Madonna 54: Let It Be 55: The Long And Winding Road 56: Lovely Rita
57: Lucy In The Sky With Diamonds 58: Magical Mystery Tour 59: Martha My Dear 60: Maxwell's Silver Hammer
61: Michelle 62: Mother Nature's Son 63: The Night Before 64: No Reply
65: Norwegian Wood (This Bird Has Flown) 66: Nowhere Man 67: Ob-La-Di, Ob-La-Da 68: One After 909
69: Oh! Darling 70: Paperback Writer 71: Penny Lane 72: Rain
73: Revolution 74: Rocky Raccoon 75: Sexy Sadie 76: Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band
77: She Came In Through The Bathroom 78: She Said, She Said 79: She's a woman 80: She's Leaving Home
81: Strawberry Fields Forever 82: Sun King 83: Tell Me Why 84: Things We Said Today
85: Ticket To Ride 86: Tomorrow Never Knows 87: Two of us 88: Wait
89: We Can Work It Out 90: When I'm Sixty-Four 91: With A Little Help From My Friends 92: The Word
93: Yellow Submarine 94: Yer Blues 95: Yesterday 96: You Can't Do That
97: You Never Give Me Your Money 98: Your Mother Should Know 99: You're Going To Lose that Girl 100: You've Got To Hide Your Love Away
 
Alle Songs sind Kompositionen von John Lennon, Paul McCartney.
Copyright © Sony/ATV Music Publishing LLC Alle Rechte vorbehalten.